Verstellbarer, nachgiebiger Tübbingausbau

Für Situationen mit dynamischen, hohen Drücken, Störzonen im Gebirge bzw. großen Konvergenzen, müssen Tübbinge in der Lage sein, über Nachgiebigkeitselemente dem Gebirgsdruck auszuweichen. Die Nachgiebigkeitselemente müssen in ihrer Widerstandsgröße so ausgelegt sein, dass sie die Gebirgseinwirkungen aufnehmen, ohne dass der bewehrte Beton der Tübbings zerstört wird.

Stauch- und Verstellelemente